Einsiedel, wie es einmal war… (28. November 2020)

Das Heimatwerk Einsiedel präsentiert stolz eine neue Seite:

Berbisdorfer Straße 18:
Vom Horndreher über die Drechslerei zum Erzgebirgischen Kunsthandwerk

Drechslerei Max Hofmann in Einsiedel

Diese neue Seite nimmt uns mit auf eine kleine Zeitreise vom Horndreher Traugott Langer über die Drechslerei Max Hofmann bis zum Erzgebirgischen Kunsthandwerk Werner Glöß, Inhaber heute Barbara und Steffen Göthel.

Willkommen in der Einsiedler Geschichte, sie reicht wie so oft auch in die Gegenwart!

Carsten Claus
Seitenbetreuer