logo herbst1
logo5
logo3
logo2

Willkommen auf Einsiedel.net

Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag

 

weltrotkreuztag         Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag – die Blutspende beim DRK führt den Grundgedanken des Rotkreuzgründers Henry Dunant fort

Die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist die größte humanitäre Organisation der Welt. Der Weltrotkreuztag am 8. Mai erinnert an den Geburtstag von Henry Dunant, den Gründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Seit 1984 wird der „Weltrotkreuz- und Weltrothalbmondtag" international an diesem Tag begangen.

Auf Dunants Vorstellung von Humanität und der Idee, dass Menschen ihren Mitmenschen helfen, die in Not geraten sind – ungeachtet von Herkunft, Religion und Hautfarbe – beruht die Gründung des Roten Kreuzes. Getreu der Idee Dunants lebt die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung vom ehrenamtlichen Engagement der Freiwilligen Helfer.

Innerhalb der Rotkreuzfamilie obliegt dem DRK-Blutspendewesen in der Bundesrepublik eine wichtige Funktion. Die uneigennützige Blutspende beim DRK ist humanitäres Handeln und ein Akt der sozialen Verantwortung.

Weiterlesen: Am 8. Mai ist Weltrotkreuztag

Einsiedel, wie es einmal war... (13. April 2015)

Heimatwerk Einsiedel präsentiert:

Seilerstraße 1

Seilerstraße 1 in Einsiedel  Leider liegen hier zum Gebäude kaum Daten vor.

 Aber es gab Verbindungen...früher...zum
 fränzösischen König und Ende der 1980er Jahre ins
 "Weiße Haus"...

 

 

 

 

 

 

Ein Blick in die Vergangenheit, willkommen im alten Einsiedel!

Carsten Claus
Seitenbetreuer

Einsiedel, wie es einmal war... (1. April 2015...kein Scherz...)

Heimatwerk Einsiedel präsentiert:

Seydelstraße 14
Großes Mehrfamilienhaus, am 5. März 1945 von Bomben zerstört

Seydelstraße 14

Ein Blick in die Vergangenheit, willkommen im alten Einsiedel!

Carsten Claus
Seitenbetreuer

Einsiedel, wie es einmal war... (15. März 2015)

Heimatwerk Einsiedel präsentiert:

Einsiedler Hauptstraße 133
Früher Gasthaus "Drei Eichen",
später Kultursaal "20. Jahrestag der DDR"

Gasthaus Drei Eichen Einsiedel

Eine recht umfangreiche Seite über eines der größten Gasthäuser des alten Einsiedels. 1996 abgerissen, wird auf dieser Seite noch einmal an das bekannte Etablissement erinnert und freilich auch seine Nutzung als Kultursaal aufgezeigt.

Willkommen im alten Einsiedel!

Carsten Claus
Seitenbetreuer

 

 

Einsiedel, wie es einmal war... (30. Januar 2015)

Heimatwerk Einsiedel präsentiert:

Die Doktorbrücke

Doktorbrücke Einsiedel

Die Doktorbrücke in Einsiedel wurde nach der Berufsbezeichnung des Dr. Ehinger schon im 19. Jahrhundert benannt, da dessen Haus in unmittelbarer Nähe stand.

Willkommen in der Vergangenheit!
Und in der Zukunft!
Denn ab sofort präsentiert sich das Heimatwerk Einsiedel in einem neuen Layout...

Carsten Claus
Seitenbetreuer

Einsiedel, wie es einmal war... (25. Januar 2015)

Heimatwerk Einsiedel präsentiert:

Einsiedler Hauptstraße 61 – Das Doktorhäusl

Das Doktorhäusl in Einsiedel

Das Doktorhäusl in der Hauptstraße 61 ist wohl der Urheber, dass die Doktorbrücke heute Doktorbrücke heißt…

Willkommen in der Vergangenheit!

Carsten Claus
Seitenbetreuer

Unterkategorien

Portal

Die wichtigsten Einsiedler Seiten im WWW:

heimatwerk200

Gewerbeverein

 

 

gymnasium
 
wetterstation  meineinsiedel  kirche einsiedel1

Nächste Termine

16 Dez 2017
14:00 - 19:00
Einsiedler Weihnachtsmarkt
17 Dez 2017
14:00 - 19:00
Einsiedler Weihnachtsmarkt

Feuer + Wasser

Freiwillige Feuerwehr Einsiedel

Wasserpegel der Zwönitz
in Burkhardtsdorf
(Vorwarnzeit ca. 45 min.)